Suche
  • KUNST.RAUM.STEGLITZ.
Suche Menü

FACEBOOK KUNSTRAUM STEGLITZ

Bilder:  Ton Belowskey

Gedicht: Jenny Schon

 

 

endlich regen

der regen legt sich

wie im Schärengarten

räkeln sich die regenpfützen

auf dem von der

sommerhitze zerborstenen

asphalt

das war ein schwitzen

das sauna überflüssig machte

und jetzt das grau

das an das letzte gelb

der platanen pocht

und die gedanken

schält wie ihre borke

was wird sein

wenn das licht vergeht

in der dämmerung

ein früher aufzieht

wie ein verirrtes heer

der regen meldet

sich wieder als

einsamer kurier

der welt

vor meinem fenster

das verschlossen

schaut ein Tagpfauenauge

zu mir herein

Marienkäfer auf der

suche nach ihrem winterquartier

überstürzen sich

ich sehe den staub

des sommers

wie Gaze behängt er

meinen blick

der regen zieht

schlieren vielleicht

werde ich morgen

das fenster putzen

oder nächste woche

oder…